CFB

South Dakota State vs. Northern Iowa – Game Preview

5
(2)
#5 South Dakota State @ #3 Northern Iowa

College Football is back mit der Spring Season der FCS – offiziell ist es Week 21 der College Football Season 2020, inoffiziell allerdings, kann man davon sprechen das es sich um Woche 1 der FCS Season handelt. Und in dieser Woche 1 erwartet uns direkt ein Auftaktknaller, ein Duell zwischen zwei Top 5 Teams.

Ich stelle euch beide Teams kurz vor.

Auf der einen Seite haben wir die Northern Iowa Panthers, welche seit Jahren zu den Top Teams der FCS gehören und dementsprechend auch rekrutieren. Einmal mehr hatte man auch in diesem Jahr die beste Recruiting Class der MVC Conference hinter den North Dakota State Bisons. Ganze fünf 3-Star Recruits konnte man dieses Jahr an Land ziehen. Allen voran Runningback Jaylin Richardson, welcher wohl bereits als True Freshman Snaps sehen wird. In der ansonst schon gut ausgestatteten Defense hat man gleich zwei neue Waffen, die vorerst aber wohl nur Backup Zeit sehen werden. Jace Andregg und Isaiah Green. Beide werden wohl in den nächsten Jahren auf sich aufmerksam machen dürfen. Die große Stärke von Mark Farley, welcher nun in seine 20. Saison als Headcoach geht ist aber nach wie vor das rekrutieren von Transfers aus der FBS. Von Kansas hat man sich Runningback, Dominic Williams und Wide Receiver Quan Hampton geholt, sowie Tight End Kyle Fourtenbary von Western Kentucky. Alles drei ehemalige 3-Star Recruits die nun die Offense der Panthers verstärken sollen.

Die Jackrabbits und Headcoach John Stiegelmeier (24. Saison bei SDSU) auf der anderen Seite, gelten als einer der Favoriten für das Endspiel. Die Recruitingperiode lief nicht ganz so gut wie die der Panthers aber auch sie konnten sich verstärken – vor allem in der Defense. So hat man nun neu Defensive Tackle 3-Star Brandon Lane in der Front Seven und konnte mit Nebraska Transfer Isaiah Stalbird einen weiteren Baustein hinzufügen, in die schon davor so gute Defense. Stalbird spielt als Safety und war bereits bei Nebraska in seinem Freshman Jahr einer, der viele Snaps sah.

Man sollte zwei felsenfeste Defensivreihen erwarten, die gegeneinander um den Titel der besten FCS Defense kämpfen werden.

Die Jackrabbits haben wohl nach wie vor eine der besten Front Sevens der FCS mit Defensive-End Reece Winkelman und Linebacker Logan Backhaus. Für Backhaus wird es die letzte Saison bei der SDSU. Die Offense wird kaum auf dem gleichen Level spielen, hat aber mit Pierre Strong Jr. einen starken Runningback der bereits gezeigt hat, dass die 1000 Yard Marke eine Hürde ist, die er nehmen kann. Er geht in sein Junior Year.

Auch die Panthers Defense hat in der Front starke Spieler. Linebacker Bryce Flater gilt als eine Tacklingmaschine während Defensive Tackle, Jared Brinkman für die nötige Pressure an der Line sorgt. Dazu hat man in der Secondary einen Diamanten in Cornerback Omar Brown, welcher bereits als Freshman ganze sechs Picks und fünf Pass Breakups gesammelt hat. Man hat letztes Jahr einige Spieler verloren, kann aber dennoch eine starke Truppe stellen.

In der Offense hat man in Will McElvain einen der besten Quarterbacks der Conference, der erst in sein Redshirt Sophomore Year geh. Mit RS Junior Wideout Isaiah Weston hat man zusätzlich einen nicht weniger begabten Passempfänger in den eigenen Reihen. Quan Hampton habe ich bereits angesprochen, er dürfte zusammen mit Weston ein brandgefährliches Duo bilden.

Spielstätte des ersten FCS Krachers 2021. (Photo: University of Northern Iowa)

Die Jackrabbits sollten der Favorit sein, allerdings haben die Panthers mit ihrem Passing Game einige Vorteile, was die eigene Offense anbelangt. Man darf zwar von einem Defensiv-Spektakel ausgehen aber es wird sich zeigen wer am Ende die Oberhand behält.

Das Spiel beginnt in der Nacht von Freitag auf Samstag um 02:00. Es wird über den ESPN Player zu sehen sein.

Weiter Spiele gerankter Teams in Week 1:

SA – 01:00 – Lincoln @ #14 Nicholls
SA – 18:00 – Morehead State @ #2 James Madison
SA – 19:00 – #24 Southern Illinois (1-0) @ North Dakota
SA – 19:00 – Mercer (0-3) @ #16 Wofford
SA – 20:00 – Western Carolina (0-3) @ #15 Furman
SA – 20:00 – #9 Illinois State @ Missouri State (0-3)
SO – 20:30 – #13 Austin Peay (0-3) @ Tennessee Tech
SO – 21:00 – Murray State @ #25 SE Missouri State (0-1)
SO – 21:30 – Youngstown State @ #1 North Dakota State (1-0)

Wundert euch nicht über die Records einiger Teams. Diese Teams haben sich bereits im Herbst 2020 auf Spiele gegen FBS Teams oder gegen andere FCS Teams eingelassen. Viele Spiele sind auf dem ESPN Player zu sehen.

SPRING FOOTBALL – WE ARE READY!

Wie hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 2

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Nabil
Ich schreibe für "The Crunchtime" über die Appalachian State und die Sun Belt, die Hawaii Rainbow Warriors und über den FCS Football - also Football aus der zweiten Reihe. Mein Twitter: @rbmfootball

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.